Was ist die Berufshaftpflichtversicherung der Rechtsanwälte?

Wie erfolgt die Zulassung zum Anwalt? Die Zulassungspolice oder Titulardeckung

Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte » jetzt vergleichen

Berufshaftpflicht­versicherung: für Rechtsanwälte obligatorisch Für den Rechtsanwalt ist die Berufshaftpflicht eine Pflichtversicherung. Nur wenn alles bis ins kleinste Detail durchdacht und perfekt aufeinander abgestimmt ist, läuft sie zuverlässig und präzise – genau das zeichnet uns aus.

Die anwaltliche Berufshaftpflichtversicherung

Allgemeines

Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte – Pflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung. schützt Rechtsanwälte vor hohen Haftpflichtgefahren bei Vermögensschäden. muss laufend aktuell gehalten werden.

. ist nach § 51 BRAO gesetzlich für Rechtsanwälte vorgeschrieben. Gemäß §51 BRAO (Bundes­rechtsanwalts­ordnung) müssen Sie sich als Rechtsanwalt gegen Vermögens­schäden …

Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte

Berufshaftpflicht für Rechtsanwälte Bei HDI steht die Zeit niemals still Mit einer Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung ist es wie mit einer guten Uhr